Mittwoch, 3. April 2013

Resteverwertung!

Da meine Mama nicht so gerne etwas Süßes mag, habe ich ihr zu Ostern anstatt Ostereiern, aus dem eleganten Gitter für die Big Shot ein paar Glasuntersetzer aus Filz gestanzt!

Aber was mache ich nun mit den ganzen kleinen Ovalen, die in den Zwischenräumen waren, und nun auf meinem Tisch lagen! Für den Müll waren sie mir zu schade!

Und dann ist mir eine Idee von Jenny eingefallen, sie hatte irgendwann mal die Reste der Schneeflockenstanze zu Ansteckblüten verarbeitet! Warum soll das nicht auch mit Ovalen klappen?

Hier also meine Anstecknadel:




Ich habe jeweils zehn von den kleinen Ovalen mit einem Klecks Heißkleber auf der Silikonmatte zusammengeklebt. Oben drauf habe ich dann noch eine Perle aus meinen Fundus geklebt. Und da ich nicht mehr genug Anstecknadeln hatte, habe ich einige Blüten auch noch auf Haarspangen und Haargummis geklebt! ( Leider habe ich davon kein Foto!)


Ich finde, dass ist doch mal eine schöne Geschenkidee vor allem weil man kaum Abfall hat!

Und dann habe ich noch eine kleine Überraschung für euch!
Die Stanze "Geschwungenes Minietikett", die ihr während der Sale- a- Bration gratis bekommen konntet, könnt ihr jetzt ganz normal unter der Bestellnr. 129405 für einen Preis von 15,95 €  bis zum 30. Juni 213 bestellen, und sie wird sogar in den neuen Hauptkatalog 2013/ 2014, der ab dem 1. Juli 2013 gültig ist, übernommen!

Falls du noch keine Stanze hast, und gerne eine bestellen möchtest, dann melde dich doch einfach bei mir.
Am Samstag, den 6.4.2013 werde ich eine Sammelbestellung machen!

Wünsche euch jetzt noch einen schönen Abend, bis bad, Eure Julia!

Kommentare:

  1. Hey Julia,
    das ist eine super Idee!! Mit dem Kaffee hast du Recht, das machen wir. :-)
    Liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Julia,

    das ist wirklich klasse - die Untersetzer sind schon toll, aber die Idee mit den Blümchen...supersüß.

    Danke für´s Zeigen und liebe Grüße von Susanne



    AntwortenLöschen
  3. Hallo Julia

    Die Untersetzer sind sehr schön, was für Filz hast du dafür verwendet...
    Und das mit der Resteverwertung ist eine geniale Idee...
    Wünsche dir einen schönen 2. Advent im Kreis deiner Lieben...

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen